Spenden

Der Verein ist als gemeinnützig vom Finanzamt Dresden anerkannt.

Zweck des Vereins ist die Unterstützung der Arbeit der Vernetzungsinitiative “Traumanetz Seelische Gesundheit”, einer Initiative, die Hilfsangebote bei psychischen Traumafolgestörungen sichtbarer macht und fördert. Weitere Ziele sind Förderung fachspezifischer Fort- und Weiterbildungen, Öffentlichkeitsarbeit zum Wissen um Traumafolgestörungen und die Unterstützung der öffentlichen Diskussion von Gewaltprävention.

Gern können Sie unsere Arbeit in Form von Spenden unterstützen.

Bankverbindung
Förderverein Traumanetz
Kontonummer: 32 000 79 150
BLZ: 850 503 00
Ostsächsische Sparkasse

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.